Skip to main content

Altägyptisches Wörterbuch

"Der Begründer des "Wörterbuchs der ägyptischen Sprache", Adolf Erman, schrieb 1907 "das Ziel, das wir mit dem Wörterbuch verfolgen, ist in der Hauptsache ein praktisches; wir wollen endlich soweit kommen, daß wir ägyptische Texte übersetzen können, ohne daß wir uns ... fast bei jedem Satz aufs Raten verlegen müssen". Die Publikation des gewaltigen Werks (1926-1963) setzte einen Meilenstein in der Geschichte der Philologie und Linguistik des Ägyptischen. Seitdem hat sich jedoch die Menge der aus dem pharaonischen Ägypten bekannten Texte durch Feldforschung und Editionsarbeit mehr als verdoppelt; neue methodische Ansprüche fordern zudem eine tiefere und gleichzeitig facettenreichere Materialerschließung, als sie das alte Wörterbuch zu leisten vermochte. Die notwendige Wiederaufnahme der Arbeit am Altägyptischen Wörterbuch hat sich daher zur Aufgabe gemacht, unter konsequenter Aneignung der Möglichkeiten der neuen elektronischen Medien in der Integration einer lexikalischen Datenbank mit einem computergestützten Textcorpus ein virtuelles Wörterbuch zu schaffen, das als universales Forschungswerkzeug im Internet verfügbar gemacht und ständig aktualisiert wird..."

Format:  Website
Subject(s):